Für die Küche gibt es viele unterschiedliche Gewürze, mit denen sich jede Art von Speisen verfeinern und Würzen lassen. Unter denjenigen welche besonders oft und für das verfeinern von zahlreichen Speisen verwendet wird, gehört in jedem Fall die Worcestersauce.

Sie kann nicht nur für Fleischgerichte, sondern auch für Suppen, Gemüse und allerlei weitere Gerichte verwendet werden. Doch da die Worcestersauce einige Inhaltsstoffe besitzt, kann es sein das nicht jeder all diese verträgt. Deshalb können auch Alternativen eine gute Lösung sein. Doch durch was kann man die Worcestersauce am besten ersetzen?

Als Ersatz bieten sich viele Alternativen an

Die gute Nachricht ist, dass es nicht nur eine Alternative gibt, die man statt Worcestersauce nutzen kann. Ganz weit vorn ist zum Beispiel die Sojasauce, da diese geschmacklich stark der Worcestersauce ähnelt. Doch im Vergleich zur Worcestersauce, hat die Sojasauce andere Inhaltsstoffe welche meist für empfindliche Personen verträglicher sind.

  • In vielen Varianten der Worcestersauce ist bereits ein Teil an Sojasauce enthalten, auch wenn dies nicht den größten Teil der berühmten Würzsauce ausmacht.
  • Als eine weitere Alternative kann auch Maggie verwendet werden. Denn auch dieses Gewürz ähnelt in seinem geschmacklichen Aufbau stark der Worcestersauce. Maggie ist aber längst nicht so intensiv wie das Original.
  • Wenn man in einem Gericht die Worcestersauce durch Maggi ersetzen will, so sollten man beachten, dass in diesem Fall die doppelte Menge an Maggi als im Rezept angegeben verwenden sollte.
  • Maggi ist nicht so intensiv wie die Worcestersauce, weshalb bei vielen Rezepten dann die doppelte Menge von dem Alternativen Gewürz benötigt wird.

Bedingt verwendet werden können zum Würzen von Speisen beispielsweise auch Steaksaucen. Bedingt deshalb weil man diese Alternative am besten nur bei solchen Speisen und Gerichten verwenden sollte, bei denen ein fleischiger Geschmack gewünscht wird.

Barbecuesauce als Ersatz

Worcestersauce-Ersatz-Verschiedene-Saucen

In diesem Fall bietet sich am besten eine Barbecuesauce an, da diese nicht nur für einen satten Geschmack sorgt, sondern dem Gericht auch eine rauchige Note verleiht. Ideal also für alle herzhafte Speisen. Wenn es schnell gehen muss und ein nahezu identischer Geschmack zur Worcestersauce gegeben sein soll, so ist eigentlich die Fischsauce die beste Wahl unter den Alternativen.

JETZT ENTDECKEN
1 kg Hackfleisch würzen

Denn in der Fischsauce sind zum Beispiel Sardellen enthalten, was unter anderem dafür sorgt, dass dieses Gewürz geschmacklich ebenfalls sehr nahe an die Worcestersauce herankommt. Der Nachteil ist jedoch, dass die Fischsauce um einiges schärfer als die Worcestersauce ist. Das sollte beim Würzen mit Fischsauce berücksichtigt werden.

Ungeahnte Varianten

Im vorhergegangenen Abschnitt wurden bereits die besten Alternativen zur Worcestersauce vorgestellt. Jedoch gibt es noch weitere Möglichkeiten um den Geschmack der Worcestersauce imitieren zu können. Die in diesem Abschnitt erwähnten Alternativen gehören ebenfalls zu den guten Möglichkeiten um die Worcestersauce zu ersetzen, jedoch muss immer wieder etwas zusätzlich nachgewürzt werden, um den gewissen Pepp erzeugen zu können.

Eine ungeahnte Alternative ist beispielsweise Sherry-Essig. Dieser verleiht dem Gericht das Gewisse etwas, wird etwas Salz hinzugefügt, so kann ein guter Ersatz für die Worcestersauce erreicht werden. Doch nicht nur das Sherry-Essig ist eine Variante für den Ersatz. Flüssiger Rauch ist zudem wohl eher eine unbeachtete Variante, aber dennoch ein weiterer guter Ersatz für die Worcestersauce. Die Schwierigkeit besteht aber in erster Linie darin, maßvoll mit dem flüssigen Rauch umzugehen.

Dieser ist nämlich sehr intensiv, so dass nur eine kleine Menge beim würzen benötigt wird. Es sind nicht nur die hier erwähnten Alternativen welche als Ersatz für eine Worcestersauce verwendet werden können. Rotwein ist beispielsweise ebenfalls eine Option um Gerichte zu verfeinern.

Je nachdem welche Sorte verwendet und ausreichend eingekocht wird, entsteht ein Worcestersauce ähnlicher Geschmack. Sardellenpaste in Verbindung mit Wasser oder Austernsauce sind zudem weitere Alternativen zur beliebten Worcester Würzsauce.

Worcestersauce ersetzen – Mut zu Experimenten

Nicht jeder hat immer eine Worcestersauce im Haus. So ist nicht immer gegeben, dass eine der möglichen Alternativen verfügbar ist. Deshalb sollte man an dieser Stelle Mut zu Experimenten haben. Sich trauen ruhig mit Gewürzen zu experimentieren auch wenn es vermeintlich eher ungewöhnliche zu sein scheinen, kann zu köstlichen Kombinationen führen.

JETZT ENTDECKEN
Paradeismark – Was ist das?

Um die Worcestersauce imitieren zu können, braucht es immer etwas Sojasauce und Sardellen. Werden diese Inhaltsstoffe mit anderen Gewürzen gemischt, so kann durchaus eine Worcester ähnliche Würzsauce erzeugt werden, welche den Speisen einen gewissen Pepp gibt. Wenn man maßvoll mit Gewürzen umgeht, so kann man im Grunde kaum etwas falsch machen. Gelegentliches Abschmecken beugt zudem dem über würzen vor.